Willkommen

Willkommen

Theate Kita Dresden sagt herzlich willkommen

Kindergedicht

Was bringt uns der April?

A     Aufblühen der ersten Blumen
P     Phantastische Farben
R     Regentropfen auf den Blättern
I      Igel erwachen aus dem Winterschlaf
L      Lachende Kinder

Der April zeigt scherzhaft an,
was er uns alles bieten kann.
Ob Regen, Sonnenschein und Wind -
dann Sturm mit Schnee, ein Frühlingskind.

Es blühen Blumen auf den Beeten,
ein Häschen hoppelt auf den Wegen.
Die Vöglein zwitschern in den Zweigen -
bauen ein Nestchen – soll ich es dir zeigen?

Die Farben der Blumen leuchten schön,
die Kinder lachen – Löchlein kann sie spielen sehen.
Ein Igel läuft zu den Blumen her
und freut sich über die Käfer im Blumenmeer.

Auf den Blättern glitzernt strahlend
einige Regentropfen – viele Farben darauf malend.
Schaut euch nur den April hier an,
er zeigt uns wirklich was er kann.

B. F.

Zum Archiv - Kindergedichte

Kindermund

Katja schaut mit den Kindern (Krippe) ein Buch an und zeigt auf eine Banane.
Katja fragt: "Was ist denn das?"
Kinder: "Eine Banane."
Katja: "Wachsen bei dir im Garten auch Bananen Arthur?"
Arthur: "Nee."
Katja: "Die Bananen wachsen nur in Ländern, wo es immer schön warm ist."
Arthur: "Nee! Die gibt`s immer im Kaufland."

Zum Archiv - Kindermund

 

Neues auf unserer Seite

  • Das Kennwort, gültig ab 07.08.2017, für den geschützten Bereich ist bei den Erzieherinnen erhältlich.
  • Schließtage 2018: | 11.05 | 10.08. | 22-23.11. | 27-28.12.
  • Gekni(r)pstes
    • Die Fotos (intern) vom März 2018 sind online.
    • Die Fotos vom 1. Quartal 2018 sind online.

aktualisiert am 03.04.2018 12:54:52

Besuche: 62828

Als Kind ist jeder ein Künstler.
Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.

Pablo Picasso