Willkommen

Willkommen

Theate Kita Dresden sagt herzlich willkommen

Kindergedicht

März 2017

Löchlein sieht sich um und lacht,
der Frühling hat sich auf den Weg gemacht.
Der Wind weht lau, das Gras - es sprießt
der Gärtner seine neuen Rabbaten gießt.

Im Vorschulclub der Endspurt beginnt,
bald ist das Zuckertütenfest, welches viele Überraschungen bringt.
Die Kinder freuen sich schon sehr –
auch unser Löchlein ist gespannt, wer bringt diesmal die Zuckertüten her?

Während Löchlein durch den Kindergarten geht,
er im Garten etwas geheimnissvolles hoppeln sieht.
Leise schleicht Löchlein nun voran –
ob er wohl etwas entdecken kann?

Da sitzt ein kleiner brauner Hase
im Gras und putzt sich seine Nase.
Löchlein bleibt ganz leise stehen,
beobachtet das Häschen, will gar nicht weitergehen.

Auch bei den anderen Kindern gibts der Überraschungen viel,
Löchlein hört eine Sirene, die Feuerwehr ist bald am Ziel.
Doch halt, hier ist der Kindergarten – kein Feuer in Sicht!
Wie passt das zusammen – Löchlein versteht es nicht.

Da muss er gleich mal Frau Franke fragen,
sie weiß die Lösung und wird es unserem Löchlein sagen,
Wollt ihr ebenfalls die Lösung hören,
Löchlein verrät es euch – das könnt ich schwören.

Selbst ausgedacht

Zum Archiv - Kindergedichte

Kindermund

Beim Perlenstechen singt Maggie (3,8 J.) das Lied: "Lass los".
An einer Stelle weiß sie den
Text nicht weiter. Tom (Erz.) singt
mit Maggie weiter.

Emma W. (4,8 J.) kommt hinzu und sagt:
"Hey Tom, du bist doch ein Junge und keine Elsa."

Zum Archiv - Kindermund

 

Neues auf unserer Seite

  • Das Kennwort (seit 08.08.2016) für den geschützten Bereich ist bei den Erzieherinnen erhältlich.
  • Aktuelle Informationen über den Vorschulclub 2016/2017
  • Die Theater AG stellt sich hier vor.
  • Die Konzeption unserer Kita finden Sie aktualisiert hier.
  • Schließtage 2017: 26.05. | 04.08 | 23.-24.11.
  • Gekni(r)pstes
    • Die Fotos (intern) vom Februar 2017 inkl. Fasching sind online.
    • Die Fotos vom 4. Quartal 2016 sind online.

aktualisiert am 28.02.2017 22:45:40

Besuche: 52286

Als Kind ist jeder ein Künstler.
Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.

Pablo Picasso